ende

Mit Unterstützung unsere Großzügigen Spender in Deutschland haben wir unser Sierra-leonische Partner (YAD) vor mehr als einem Jahr ghölfen eine Minilabor zum Drucken von Fotos und Bildern einzurichten. Benachteiligte Jugendliche wurden in der Bedienung der Geräte geschult und ausgebildet. Die Einrichtung dieses Labor revolutionierte die digitale Fotografie in Kenema Distrikt. Der Drucker Noritsu 3501 Plus Minilab kann bis zu 1000 Bilder der Größe 10 x 15 cm pro Stunde drucken. Weiterhin haben wir eine Microcreditsystem eingerichtet, wodurch Jugendlichen Digitalkameras darlehensweise zur Verfügung gestellt werden. Die Jugendlichen wurden in die Grundzüge der Fotografie geschult. Sie bearbeiten Fotoaufträge bei Feiern und Veranstaltungen, Hochzeiten, Geburtstage usw. Die Fotos werden um Fotolabor entwickelt und an die Auftraggeber verkauft. Aus den Einnahmen zahlen die Jugendlichen die Kameras, die sie auf Darlehensbasis erworben haben, zurück. Das macht die die Fotografie zu einem verlässlichen Beruf.

Fambul Tik und MLK Beitrag im Ebola-Kampf

fambulfrontpage 1Tote auf den Straßen, überforderte Helfer und fehlende medizinische Möglichkeiten. Seit Monaten wütet in vielen Ländern Afrikas die Ebola-Epidemie. Betroffen ist nicht nur die Bevölkerung, auch helfende Ärzte und Pfleger infizieren sich häufig mit der hoch ansteckenden Krankheit.

„Die hygienischen Möglichkeiten in den Krankenhäusern sind einfach nicht mit unseren vergleichbar“, sagt die Berliner Rechtsanwältin und Vorsitzende des Hilfsvereins „Fambul Tik“, Ute Winkelmann-Sheriff (37).  Read more..

Fambul Tik Delivers Medical Equipment

fambulfrontpage 3Youth in Action for Development (YAD) in collaboration with its German partner, Fambul Tik e.V., has donated medical equipment to two Peripheral Health Units (PHUs) at Yarbaima town in Langurama Chiefdom and Blama town in the Small Bo Chiefdom in Kenema district.

The items donated included 8 hospital beds, 8 mattresses, 2 examination stretchers, 2 X-Ray Extractor and 2 cartons of bacterial disinfectants. Read more

Go to top